von Aken

Wo die Lüge umbenannt werden soll....

Es ist schon sehr erstaunlich, wie die Begriffsverfälschung immer mehr zur Routine - zur Geschäftsordnung gerät. Wie das Pult die Heilslehre der Moralität definiert.

Das  der Krieg nicht so benannt werden darf ist inzwischen Standard. Nicht nur wegen der versicherungstechnischen Absicherung der potentiellen Leichen......., die als Glücksfall "nur" traumatisiert in BRD-Gefilde zurückfinden. Das diese "Helden" unter diversen Verständnisproblemen leiden, ist ebenso Prinzip wie Ausdruck von akzeptierter Verlogenheit.